Interner Bereich

Sa. 10.06.2017 und Sa. 30.09.2016 um jeweils 10.00 Uhr - Dauer ca. 3,5h

Auf dem
Schneifel-Pfad - dem Pilgerweg des Friedens

Geschichten vom Kampf der Elemente und aus dem Leben der Menschen mit Marita Mosebach-Amrhein Komm mit auf den Schneifel-Pfad! Es ist ein Weg des Friedens – aber auch einer des Krieges. Wie nahe Krieg und Frieden doch beieinander liegen! Zuweilen ist es nur die Sichtweise, die uns ins Dunkle oder
ins Helle schauen lässt. Wir entdecken Drachenzähne und Bunkerruinen, erblicken Orte künstlerischer
Anmut und natürlicher Schönheit! Schwarzweiße, schwarze und weiße Grenzsteine weisen uns den
Weg. Sie zeigen uns, dass Grenzen überwunden werden können, dass Frieden nicht selbstverständlich
ist und der Weg zu ihm sich lohnt. Strecke: ca. 7 km

Info/Anmeldung: Tourist-Information Prümer Land, Hahnplatz 1, 54595 Prüm, Tel. 06551 505,
ti@pruem.de (bis mind. 1 Tag vorher)
Preis: 8,- Euro pro Person (wird am Treffpunkt bezahlt) Höchstteilnehmerzahl: 20
Treffpunkt: 54597 Roth, am Sportplatz

Nähere Informationen zur Wegeführung erhalten Sie unter http://www.gastlandschaften.de/urlaubsthemen/wandern/wanderregionen/eifel/vulkaneifel-pfade/#accordion:9