Interner Bereich

In enger Zusammenarbeit belgischer und deutscher Partner in der Eifel und zwischen Einrichtungen des Naturschutzes und des Tourismus werden neue, ungewöhnliche oder exklusive Naturerlebnisse entwickelt, inszeniert, evaluiert und auf den Markt gebracht. Ziel ist, die naturräumliche Vielfalt über die Grenzen hinweg zu nutzen, in Wert zu setzen und voneinander zu lernen. Einheimische und Gäste sollen durch eine qualifizierte Begleitung die entwickelten Basis- und Premiumprodukte als ein intensives Naturerleben erfahren. Ziel ist die Profilierung der Eifel zur TOP-Naturerlebnisdestination.

Weiterlesen...

Auf 313 Kilometern führt der Eifelsteig einmal von Nord nach Süd durch die Eifel – von Aachen-Kornelimünster bis nach Trier. Doch auch rechts und links des Eifelsteiges kommen Wanderfreunde auf zertifizierten Wegen auf ihre Kosten: die Partnerwege des Eifelsteiges sind die prädikatisierten Wanderrouten – immer mit Anschluss an den Eifelsteig. 13 Partnerwege zählte der Eifelsteig bisher. Mit ihren insgesamt 372 Wanderkilometern führen die Vulkaneifel-Pfade quer durch den Natur- und Geopark Vulkaneifel. Acht von ihnen sind als Rundwanderwege angelegt, sechs als Streckenwanderungen, die sich in Mehrtagestouren aufteilen lassen.

Weiterlesen...